Gehe zu Menü 1. Ebene Menü 2. Ebene Menü 3. Ebene Menü 4. Ebene Menü 5. Ebene Inhalt Heutige Termine Nächsten 3 Tage Diese Woche Nächsten 2 Wochen Dieses Monat Nächste 2 Monate

KONTAKT

WUK faktor.c
1050 Wien, Bräuhausgasse 37
T 01-401 21-2100
faktorc@wuk.at

So kommen Sie zu uns ...

NEBA Netzwerk Berufliche Assistenz Jugendcoaching

Diese Maßnahme wird aus Mitteln des
Europäischen Sozialfonds finanziert.

Europäischer Sozialfonds Sozialministeriumservice

Angebot

Jugendcoaching

Was kann ich nach der Schule machen?

Eine Jugendliche mit einer Beraterin vor einer Ziegelmauer

Wir unterstützen benachteiligte und behinderte Jugendliche ab dem 9. Schuljahr bei der Planung ihrer beruflichen Zukunft. Jugendcoaching ist ein freiwilliges und kostenfreies Beratungsangebot. Im Laufe des Jugendcoachings entsteht ein realistischer Zukunftsplan. Die Beratung kann an der Schule oder in unserer Beratungsstelle stattfinden.

Das Jugendcoaching beginnt mit einem Erstgespräch. Beim Erstgespräch wird der persönliche Unterstützungsbedarf geklärt. Danach richtet sich die Dauer des Jugendcoachings (maximal 1 Jahr). Ein Erstgespräch ist jederzeit nach einer telefonischen Terminvereinbarung möglich.

Worum geht es im Jugendcoaching?

Unsere BeraterInnen arbeiten gemeinsam mit den Jugendlichen an ihren persönlichen Zukunftsplänen. Das Jugendcoaching beinhaltet:

  • Kennenlernen der eigenen Interessen und Fähigkeiten
  • Erarbeiten möglicher Berufswünsche
  • Kennenlernen von Ausbilungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten, Kursen und weiterführenden Schulen
  • Abklärung eines möglichen Unterstützungsbedarfs
  • Unterstützung bei der Suche nach Praktikums- oder Schnupperplätzen
  • Planung der nächsten Schritte nach dem Jugendcoaching
  • Nachbetreuung

Zusätzlich stehen den TeilnehmerInnen folgende Angebote offen:

Im Anschluss an das Jugendcoaching kann zur Unterstützung bei der Arbeitssuche das Angebot der WUK Jugendarbeitsassistenz in Anspruch genommen werden.